Duo in re
ensemble für alte musik
Konzerte 2017

03.12.2017, 11:00 - Matinée Burg Vondern

19.11.2017 - Klein Rünz

05.11.2017 - "Töne der Klassik", Bad Boll

28.10.2017 - „Soiree im Schloss Burgfarrnbach", Fürth

13.10.2017, 19:30 - Zehntscheune Hockenheim

10.09.2017 - Pirna

03.09.2017 - Zionskirche Worpswede

13.08.2017 - Ev.-Luth. Kirche St. Martin, Morsum (Sylt)

12.08.2017 - Brodersbyer Konzertsommer

02.08.2017, 20:00 - Internationaler Orgelsommer, Jena

30.07.2017, 17:00, St. Blasius Kirche Kaufbeuren

26.07.2017, 20:00 - "Musikalische Vespern", Bad Arolsen

23.07.2017, 17:00 - Arboretum Melzingen

15.07.2017 - Velká Lhota (CZ)

11.06.2017, 16:00 - Schlosskirche zu Erxleben

27.05.2017, 18:00 - "Musik zum Sonntag", Westerstede

14.05.2017, 19:30 - Sassen / Kassel

13.05.2017, 19:30 - Altenstädter Schloß, Pegnitz

23.04.2017 - Barockschloss Rammenau

15.04.2017, 22:00 - Ev. Stadtkirche Karlsruhe

14.04.2017, 15:00 - St. Petri-Pauli-Kirche Lutherstadt Eisleben

07.04.2017 - Kirche Schönkirchen

01.04.2017 - Stadtmuseum Pirna

26.03.2017, 17:00 - "Klassik auf dem Lande", Jork

12.03.2017, 16:00 - Eine-Welt-Kirche Schneverdingen

12.02.2017 - "Bergedorfer Schlosskonzerte" Hamburg

15.01.2017, 17:00 - Vegesacker Geschichtenhaus

01.01.2017 - Konzertreihe "Marienlob", Kloster Stiepel (Bochum)
„Duo in RE" ist Preisträger des V. Concorso internazionale di musica antica „Maurizio Pratola" 2015, eines der wenigen Wettbewerbe, an denen man als Duo teilnehmen darf.

Seit 4 Jahren begeistern sie das Publikum im In- und Ausland. Anja Engelberg und Premek Hájek studierten an der HfK Bremen (Hille Perl, Joachim Held), am CNSMD Lyon, HMT Rostock und am Konservatorium in Pardubice. Meisterkurse belegten sie bei namhaften Persönlichkeiten wie Hopkinson Smith, Nigel North, Ariel Abramovich, Lee Santana, Wieland Kuijken, Marianne Muller, Paolo Pandolfo, Vittorio Ghielmi.

Zahlreiche internationale Ensembleprojekte, Radio-und CD-Produktionen belegen ihre musikalische Kompetenz und Anerkennung. Anja spielt bereits seit ihrem 7. Lebensjahr die Viola da gamba. Premek begann zunächst eine Laufbahn als klassischer Gitarrist, bevor er sich schließlich auf die Lauteninstrumente spezialisierte.

Sie kamen auf unterschiedlichen Wegen zur Alten Musik. Nun lassen sie gemeinsam die Musik des 17./ 18. Jahrhunderts in all ihrem Farbenreichtum wieder aufleben und erzählen die Geschichten dieser Musik.
home
programme
media
galerie
download
kontakt
kontakt
impressum
2012 - 2017 © Duo in RE
Design by P. Hajek
Photos by a. Bohnhoff
Anja Engelberg - Viola da gamba
Přemek hájek - Lauteninstrumente